Offerte anfordern

Gerne stellen wir Ihnen eine unverbindliche Offerte per E-Mail oder Post zu.

Höhe der Mietkaution
Ihre Jahresprämie
Prämiensatz
von 4.5 %
0.00  CHF
bis 6.0 %
0.00  CHF
Wie hoch ist mein Prämiensatz? 

Häufig gestellte Fragen zur Gewerbemietkaution

Wir haben die meist gestellten Fragen hier zusammengestellt, um Ihnen einen Überblick rund um die Gewerbemietkaution zu verschaffen. Gerne nehmen wir andere Fragen persönlich entgegen und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme mittels Kontaktformular auf der rechten Seite.

Allgemeines zur Mietkautionsbürgschaft für Gewerberäume

  • Wie funktioniert die Mietkautionsbürgschaft für Gewerberäume?

    Bei Mietverträgen von Geschäftsräumen verlangen Vermieter häufig eine höhere Sicherheitsleistung als sie bei Wohnungsmietverträgen üblich ist, auch, weil das Gesetz keine Begrenzung bei der Höhe der Mietkaution vorgibt. So kommt es in der Praxis vor, dass Mieter von Gewerberäumen oftmals eine Mietkaution von durchschnittlich sechs Monatsmietzinsen aufbringen müssen. Meistens wird die Abwicklung der Mietkaution über ein verzinstes Mietzinsdepot oder eine Bankbürgschaft geleistet.

    Die Alternative zur herkömmlichen Geschäftsmietkaution ist die Mietkautionsbürgschaft. Gewerbetreibende können so die Summe für die anfallende Mietkaution gegen Entrichtung einer jährlichen Prämie absichern lassen. Dadurch verbleiben die liquiden Mittel im Besitz des Unternehmens und können idealerweise für anderweitige Investitionen verwendet werden.

  • Welche Vorteile ergeben sich für Gewerbemieter?

    Mit der Gewerbemietkaution bietet sich Ihnen eine sichere und günstige Lösung als Alternative zum herkömmlichen Banksperrkonto. Das sonst unnötig blockierte - und oftmals schlecht verzinste - Kapital kann fortan dort eingesetzt werden, wo es für Ihre unternehmerische Zukunft am sinnvollsten ist: In das eigene Geschäft!

    • Geldmittel bleiben im Vermögensbestand des Unternehmens und können für schlaue Investitionen ins eigene Geschäftsmodell genutzt werden
    • Der Versicherungsbeitrag kann steuerlich geltend gemacht werden
    • Kautionsgeld wird erst fällig, wenn ein Schadensfall (=Versicherungsfall) eintritt, im besten Fall also gar nicht
    • Kreditlinien und Liquidität werden von der Mietkaution nicht berührt
  • Kann ich mein bereits hinterlegtes Mietzinsdepot in eine Mietkautionsbürgschaft umwandeln?

    Ja, auch eine bereits hinterlegte Mietkaution lässt sich in eine Mietkautionsbürgschaft umwandeln. Sofern Ihr Vermieter mit dem Wechsel einverstanden ist, können Sie die Mietkautionsbürgschaft für Gewerbe beantragen. Nach Ausstellung der originalen Bürgschaftsurkunde wird Ihr Vermieter die Freigabe des Mietzinsdepots in die Wege leiten.
  • Wie hoch darf die Mietkaution bei Gewerberäumen sein?

    Anders als bei Wohnungsmietverträgen, bei welchen Vermieter laut Art. 257e OR maximal drei Monatsmietzinse als Sicherheitsleistung verlangen dürfen, sind bei Gewerbemietverhältnissen keine gesetzlichen Bestimmungen vorgegeben und es werden oftmals sechs Monatsmietzinse verlangt. Die Begründung der Vermieter stützt sich häufig auf das besonders hohe Ausfallrisiko von Mieter im Gewerbebereich. Bei Insolvenz und der damit einhergehenden Zahlungsunfähigkeit des Mieters versuchen Vermieter somit das Risiko von hohen Verlusten bei den Mieteinnahmen zu reduzieren.
  • An wen richtet sich das Angebot von goCaution?

    Die Gewerbemietkaution richtet sich an alle Personen und Unternehmen, die eine Mietkaution für Gewerbemietverträge leisten müssen oder bereits geleistet haben und die eigenen Geldmittel zur freien Verfügung bewahren möchten.
  • Kosten, Antrag und Vertrag der Mietkaution

  • Wie berechnet sich die Prämie für die Gewerbemietkaution?

    Die Jahresprämie beläuft sich zwischen 4,5% bis 6% der Bürgschaftssumme, wobei minimal eine Jahresprämie von CHF 236.25 erhoben wird. Der Prämiensatz wir nach Risikoprüfung der Anfrage festgelegt. Es kommen keine weiteren Gebühren (Abschluss-, Verwaltungs- oder Inkassokosten) auf Sie zu.
  • Wie wird die goCaution® Gewerbemietkaution beantragt?

    Nutzen Sie bitte dafür den Online-Antrag der goCaution@ Gewerbemietkaution. Hier können Sie unkompliziert und in wenigen Schritten Ihre Gewerbemietkaution beantragen und von uns eine Offerte erstellen lassen. Alternativ können Sie auch auf den PDF-Antrag im Downloadcenter zurückgreifen. Senden Sie uns das Formular vollständig ausgefüllt und unterschrieben und ggf. gemeinsam mit den erforderlichen Unterlagen elektronisch oder auf dem Postweg zu.

    Nach einer Vorprüfung wird der Antrag zur weiteren Bearbeitung an die Generali Allgemeine Versicherung AG zur weiteren Prüfung weitergeleitet. Mit Antragsannahme und Zahlungseingang der ersten Jahresprämie senden wir Ihrem Vermieter die offizielle Bürgschaftsurkunde zu. Danach ist die Mietkautionsbürgschaft abgeschlossen.

  • Welche Unterlagen werden für die Prüfung benötigt?

    Für die Prüfung Ihrer Anfrage und der Erstellung eine individuellen Offerte, benötigen wir folgenden Unterlagen:

    Bei Gewerbemietkautionen bis zu einer Höhe von CHF 10'000 benötigen wir folgende Dokumente:
    • Kopie des Gebewerbemietvertrages (alle Seiten)
    • Kopie aktueller Betreibungsauszug vom Unternehmen (nicht älter als drei Monate)
    • Kopie aktueller Betreibungsauszug vom Inhaber / Geschäftsführer (nicht älter als drei Monate)
    Bei Gewerbemietkautionen über CHF 10'000 benötigen wir zusätzlich zu den oben stehenden Dokumenten:
    • Jahresabschluss für Unternehmen, die länger als 2 Jahre bestehen
    • Businessplan für Unternehmen, die weniger als 2 Jahre bestehen oder bei Neugründung
  • Wie lange dauert die Prüfung des Antrags?

    Je nach Höhe der Kautionssumme kann die Antragsprüfung zwischen eins bis drei Arbeitstage dauern. Ein von Anfang an vollständig eingereichtes Dossier kann die Prüfungszeit erheblich verkürzen.
  • Kann ich die Mietkaution splitten und nur einen Teil über goCaution abwickeln?

    Ja, die Mietkautionsbürgschaft kann auch nur für einen Teil der zu erbringenden Mietkaution beantragt werden. Bedingung ist, dass von Vermieterseite das Einverständnis für diese Lösung eingeholt wird.
  • Gibt es eine Mindestprämie?

    Ja, für Geschäftsmietkautionen erheben wir eine Mindestprämie von CHF 236.25 (inkl. Stempelabgaben). Die Mietkautionsprämie wird auf der Kautionssumme von CHF 5'000 errechnet. Dies bedeutet, dass die Prämie für Kautionen bis CHF 5'000.- immer CHF 236.25 beträgt. Wir erheben diese Prämie, da wir für die Abwicklung und Verwaltung der Mietkautionspolicen kostendeckend wirtschaften müssen.
  • Gibt es eine maximale Kautionssumme, welche abgesichert werden kann?

    Die maximale Kautionssumme beträgt CHF 150'000. Höheren Kautionen sind auf Anfrage möglich und werden einer Einzelprüfung unterzogen.
  • Werden Sicherheiten verlangt?

    Abhängig von der Risikoprüfung können Sicherheiten wie beispielsweise eine Rückbürgschaft auf den Inhaber des Unternehmens verlangt werden.
  • Wann wird ein Antrag abgelehnt?

    Ein Antrag kann abgelehnt werden, wenn die Kautionssumme zu hoch ist oder der Antragsteller falsche oder unvollständige Angaben innerhalb des Antrags macht. Weitere Absagegründe können ein zu grosses Risiko oder aktuell mangelhafte Bonität des Unternehmens sein.
  • Auflösung der Mietkaution

  • Was ist, wenn der Vermieter die Mietkautionsbürgschaft nicht akzeptiert?

    Die Mietkautionsbürgschaft erfreut sich einer steigenden Akzeptanz auf dem Vermietermarkt. Dennoch ist der Vermieter nicht verpflichtet, diese Art von Bürgschaft als Mietsicherheit zu akzeptieren. Wir unterstützen Sie gerne mit Informationsmaterial und sprechen auf Wunsch auch direkt mit dem Vermieter. Lehnt der Vermieter die Mietkautionsbürgschaft dennoch ab, kann die Originalurkunde mit entsprechenden Anmerkungen an goCaution zurückgesendet werden. In diesem Fall lösen wir Ihre Police auf und erstatten Ihnen selbstverständlich die volle Prämie zurück.
mietkaution gewerbe

Haben Sie eine andere Fragen?

Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Gerne kontaktieren wir Sie umgehend und besprechen Ihr Anliegen persönlich.

1000 Zeichen verbleibend
Ich wünsche einen Rückruf

gocaution

  • Freiburgstrasse 574
    3172 Niederwangen
  • 0800 461 461
  • info@gocaution.ch

top mietkaution

Zahlungsarten:
goCaution AG ist ein registrierter Versicherungsdienstleister gemäss Anforderungen der FINMA. Registernummer: 31574

SSL geschützte Datenübermittlung.